Locked History Actions

Vorwort

31 Jahre Goldegger Blues & Folk Tage oder "All You Fascists Bound To Lose"

Liebe Freunde der Goldegger Blues & Folk Tage!

Woody Guthrie ("This Land Is Your Land") setzte ein Zeichen, als er auf seine Gitarre "This machine kills fascists" schrieb. Der irische Folkmusiker Andy Irvine (Planxty, &c.) setzte ein Zeichen, als er bei einem Wiener Konzert zu Lebzeiten des Bärentaler Minimo Lider dessen Konterfei auf die Bühne stellte und unter Einbindung des Publikums "All You Fascists Bound To Lose" (von Woody Guthrie) sang. Bleibt zu hoffen, dass das auch stimmt.

Denn nicht alle ehemaligen Weggefährten des Ortstafelverrückers machen sich harmlos als unbeholfene Dancing Stars lächerlich. Immerhin, KHG hat kürzlich einen Prozess verloren: das Piatnik Brettspiel KHG ("Korrupte Haben Geld") darf weiter verkauft werden. Klare Kaufempfehlung, Österreichs größte Korruptionsfälle nachspielen und einmal selber im Sumpf suhlen. Ein Erweiterungs-Set mit Urlaubsinseln und russischen Oligarchinnen wird sicherlich bald erscheinen.

Auch Jean-Claude Juncker setzte ein Zeichen, als er Viktor Orban mit "the dictator is coming" ankündigte und ihm zumindest halbherzig eine Watsche gab. Ihr, liebes Publikum, seid hoffentlich trotz Brex(sh)it zu den EU Wahlen gegangen und habt ein Zeichen gesetzt gegen den Rechtspopulismus in Europa. Wir jedenfalls setzen mit den Goldegger Blues & Folk Tagen zum 31. Mal ein Zeichen gegen Hass und für Vielfalt und Gemeinsamkeit. Gute Unterhaltung mit dem alljährlich abwechslungsreichen und hochklassigen Musikprogramm wünscht

Günter Burgstaller im Mai 2019

{*} 1489